Man weiß es nicht genau. Vielleicht hat Jonathan Healey sich einfach gelangweilt. Wäre kein Wunder, denn der Oxford-Historiker bekommt sicher ständig Porträts von bedeutsamen Heerführern zu sehen, die auf Gemälden zu Helden stilisiert werden und machtvoll und äußerst entschieden mit der Hand oder dem Schwert irgendwo hinweisen.

Vielleicht war Healey dieses Gehabe einfach satt. Jedenfalls veröffentlichte er als erster auf Twitter ein solches Bild – mit dem Text darunter, dass hier lediglich der Weg zur Toilette gezeigt werde. Sagen wir es so: Healey traf damit einen Nerv – siehe Bildergalerie. Sehr viele Menschen jedenfalls machten es ihm nach.

Unter den freundlichen Toiletten-Wegweisern finden sich mittlerweile, neben vielen vielen anderen, Napoleon, Washington, Friedrich der Große, Queen Viktoria, Jean Luc Picard (Star Trek) und sogar Lenin. 

nake

Mehr Lektüre fürs stille Örtchen: