Diese Hündin konnte alles – und das ohne einen Plan. Zur Erinnerung an den „I have no idea what I'm doing dog“ hat ihr Herrchen nun ein rührendes Best-Of-Album gepostet. Und die Hündin geht wieder viral – vielleicht ein letztes Mal.

Bailey, die Golden-Retriever-Dame, wurde bereits vor Jahren als „I have no idea what I'm doing dog“ zum Meme. Ob Bagger fahren oder Holz fällen, ob kochen, abwaschen, bügeln oder relaxen auf der Couch – Bailey machte den ganzen Alltag in der WG ihres Herrschens John Nebbia mit. Während andere Hunde beim Apportieren oder Pfötchen geben die Nase vorn haben, konnte sie vor allem eines: stillhalten. Und wurde so Objekt zahlreicher WG-Albernheiten.

My first bath when I got home the day I got picked up! #throwbackthursday

Ein Beitrag geteilt von GoldenBailey (@goldenretrieverbailey) am

Die liebenswürdige Hündin, die so viele zum Grinsen brachte, starb bereits 2016. Doch seit gestern ist sie noch einmal zum Star geworden – denn ihr Herrchen hat eine Galerie mit den hundert besten Schnappschüssen des Retrievers gepostet, zum Gedenken an ein liebgewonnenes Familienmitglied und einen planlosen Internet-Star. „Wir werden sie auf ewig vermissen, doch wir hoffen, dass sie durch ihre Bilder weiterleben wird und weiter Menschen Freude und Lachen schenkt“, schrieb ihr Besitzer auf reddit und imgur.

2009 bekam John Nebbia den Welpen Bailey zu seinem 21. Geburtstag. Sie zog mit in seine Studenten-WG und war dort ständig unter Leuten. Weil sie so schon vor dem Hype eine lokale Fan-Base hatte, war es nur logisch, dass sie auch bald ihren eigenen Twitter- und Instagram-Account bekam. Und der „I have no idea what I'm doing dog“ wusste sehr wohl, was er tat – denn schnell begann Bailey zu posen, sofern die Entlohnung stimmte. „Sie liebt Kuscheln“, sagte Nebbia in einem Interview mit WOWT News. „Ich denke, das ist einer der Gründe dafür, dass sie so einfach posiert; sie fühlt sich wohl, wenn sie sich ankuschelt”, begründete er ihre Coolness gegenüber ihren Fotoshoots. Die Leckerlis, die sie regelmäßig bekam, haben aber sicher auch ihren Teil dazu beigetragen.

2011 wurde Bailey berühmt: Ihr Herrchen hatte einen Schnappschuss von ihr gepostet, auf dem sie an seinem Laptop „arbeitet“. Versehen mit der Catch-Phrase „I have no idea what I'm doing“ landete sie damit ganz oben bei reddit.

Genau wie jetzt. Die Galerie zur Erinnerung an die liebenswerte Hundedame rührt viele ihrer Fans zu Tränen. Hier ist die Phrase „Das Internet vergisst nie“ endlich einmal ein Grund zur Freude. Rest in Peace, Bailey.

nake 

 Weitere Texte: