Who's looking forward to next episode? #GOT #TheMountain #WhatWillHappen

Ein Beitrag geteilt von Hafþór Júlíus Björnsson (@thorbjornsson) am

In der Welt von „Game of Thrones“ gilt „The Mountain“ schon lange als der stärkste Mann. Nicht umsonst hält Cersei Lannister ihn sich als ihren persönlichen Bodyguard, nicht umsonst gilt er den Feinden des Hauses Lannister als nahezu unbezwingbar.

Jetzt ist „The Mountain“ auch der stärkste Mann der wirklichen Welt. Besser gesagt: sein Darsteller Hafthor Julius Björnsson. Der 29-jährige Isländer hat am Sonntag den internationalen Kraftprotz-Wettbewerb „The World’s Strongest Man“ gewonnen.

Ganz überraschend kommt sein Sieg nicht. In den vergangenen beiden Jahren wurde er jeweils Zweiter, auch in den vier Jahren davor stand er als Zweiter oder Dritter auf dem Podest. 

Hafthor Julius Björnsson ist über zwei Meter groß und wiegt um die 180 Kilo. Allein diese Zahlen wirken schon einschüchternd. Er hat außerdem bereits die Wettbewerbe „Europe’s Strongest Man“ und „Arnold Strongman Classic“ gewonnen. Spätestens mit dem Gewinn des „World’s Strongest Man“ dürfte niemand mehr Zweifel an seiner Muskelkraft haben. In Westeros hat die ohnehin längst keiner mehr.

jwh

Mehr „Game of Thrones“: