Er prügelt sich in "Fight Club", verkörpert den charmanten Tod in "Meet Joe Black" oder raubt Casinos aus in "Ocean's Eleven". Fast immer liegen ihm dabei die Herzen der Zuschauerinnen zu Füßen, nur in Malaysia, da mag man ihn nicht so gerne sehen: Brad Pitt. Der Frauenschwarm warb dort für eine Autofirma - bis die Werbung verboten wurde. Der Vize-Informationsminister befand, die Werbung sei eine Beleidigung aller Asiaten. Schließlich würden asiatische Männer ja auch gut aussehen. Gut gebrüllt, Löwe!