Partner von

eine Reise in die Vergangenheit

Am 3.
dirk-vongehlen

Am 3. Januar 1993 - also heute vor genau zehn Jahren - berichteten die Medien über einen Mann, der auch heute seinen Schnauzbart in die Kameras hält: Jürgen W. Möllemann. Wegen der so genannten "Briefbogenaffäre" trat Möllemann zurück. Dabei ging es um die Chips für Einkaufswagen im Supermarkt - und so ernsthaft kann der Rücktritt Möllemanns nicht gewesen sein, sonst wäre er nicht im letzten Jahr schon wieder zurückgetreten.